198082

Firefox 3.1/3.5 kommt frühestens im Mai

17.03.2009 | 16:05 Uhr |

Die finale Version des Nachfolgers von Firefox 3.0.x wird frühestens in zwei Monaten erscheinen. Das hat nun einer der Entwickler verkündet.

Christopher Blizzard, der bei Mozilla den Titel "Director of Evangelism" trägt, schätzt, dass die Fertigstellung von Firefox 3.5 (früher: Firefox 3.1) frühestens im Mai erfolgen wird. Eventuell kann die neue Version aber auch erst im Juni erscheinen. Erst kürzlich hatte Mozilla beschlossen, aufgrund der langen Entwicklungszeit von Firefox 3.1, dessen Versionsnummer gleich auf 3.5 zu erhöhen. Damit wird Firefox 3.0.x nicht wie ursprünglich geplant durch Firefox 3.1, sondern Firefox 3.5 abgelöst werden.

Ende letzter Woche war die Beta 3 von Firefox 3.1 erscheinen. Demnächst soll die vierte Beta-Version folgen, bei der dann Firefox die Versionsnummer 3.5 tragen wird. Den Angaben von Blizzard zufolge, wird es anschließend noch diverse Release Candidates geben, ehe die finale Version folgen kann.

Hauptgrund für die Verzögerung ist die neue Javascript-Engine, die den Namen Tracemonkey trägt und deren Entwicklung mehr Zeit in Anspruch genommen hat, als ursprünglich geplant.

0 Kommentare zu diesem Artikel
198082