255913

Mozilla 1.0 Release Candidate 3

24.05.2002 | 08:53 Uhr |

Beim Mozilla-Projekt geht es Schlag auf Schlag. Nachdem erst vor wenigen Tagen der Release Candidate 2 zum Download freigegeben wurde, kann sich die Mozilla-Fangemeinde jetzt bereits den Release Candidate 3 mit der Gecko-Engine 20020523 vom Server ziehen.

Beim Mozilla-Projekt geht es Schlag auf Schlag. Nachdem erst vor wenigen Tagen der Release Candidate 2 zum Download freigegeben wurde, kann sich die Mozilla-Fangemeinde jetzt bereits den Release Candidate 3 mit der Gecko-Engine 20020523 vom Server ziehen.

Gegenüber der Vorgängerversion haben die Mozilla-Entwickler nach eigenen Angaben 139 Fehler beseitigt. Dadurch soll der Umgang mit Plugins, die Stabilität des Browsers und dessen Nutzbarkeit verbessert worden sein.

Mozilla 1.0 Release Candidate 3 steht für Windows (ab Windows 95), MacOS ab Version 8.5, Linux, OpenVMS und Solaris 8 zur Verfügung.

Mit der Vorstellung des Release Candidate 3 liegt der Mozilla-Browser entwicklungstechnisch wieder vor seinem Konkurrenten von Netscape, der als Netscape 7 Preview Release 1 erst vor kurzem erschienen ist. Der neue Netscape basiert weitgehend auf dem Release Candidate 2 von Mozilla und besitzt die Gecko-Engine 20020512.

Download: Mozilla 1 Release Candidate 3

Preview der neuen Netscape 7-Generation erhältlich (PC-WELT Online, 23.05.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel
255913