89344

MovieJack 5 Mobile: Video-Ripper für PDAs, PSP & Co.

14.05.2007 | 10:46 Uhr |

Mit MovieJack 5 Mobile bringt S.A.D. eine Software, die mit wenigen Mausklicks Videos für das Abspielen auf mobilen, videotauglichen Geräten konvertiert.

An Alle, die Videodateien für das Abspielen auf einem mobilen Gerät aufbereiten wollen, richtet sich das neue MovieJack 5 Mobile von S.A.D. Neben Videodateien wird auch die Übernahme von Filmen von einer nicht-kopiergeschützten Video-DVD unterstützt. Dabei wählt die Software das Videoformat aus, welches sich am besten für das mobile Gerät eignet und passt mittels der „Fit-to“-Technik die Größe des konvertierten Videos an dem zur Verfügung stehenden Speicherplatz auf dem Gerät an. Auf Wunsch wird die Zieldatei automatisch auf mehrere Einzeldateien in Speicherkartengröße aufgeteilt.

Bei nicht-kopiergeschützten Videos können die gewünschten Kapitel, Sprach- und Untertitelspuren ausgewählt und auf überflüssige Extras verzichtet werden. Hinzu kommen Funktionen, die das Video auf die Display-Abmessungen des mobilen Geräts anpassen. Zur Auswahl stehen beispielsweise die neuen Funktionen „Stretch Borders“ und „Adaptive Display“, die dafür sorgen, dass das Display vollständig mit dem Video ausgefüllt wird und das Bild dabei weder gezerrt noch gestaucht werden muss. Dazu füllt MovieJack 5 Mobile laut Angaben der Entwickler leere Bereiche mit neu errechnetem Bildmaterial.

Über drei vordefinierte Stufen lässt sich die Bildqualität und die Dauer der Konvertierung einstellen. Je niedriger die gewählte Qualität, desto schneller landet der Film auf dem Zielgerät.

Bei MovieJack 5 Mobile werden Profile für alle gängigen Videoplayer mitgeliefert. Dazu zählen beispielsweise die Playstation Portable (PSP), iPod, Zune Player, Handys mit Video-Unterstützung, diverse TomTom Navigationsgeräte, Nintendo DS, Gameboy Advance und die iRiver-Geräte der PMP- und H-Serie.

MovieJack 5 Mobile ist imab sofort für 39,99 Euro erhältlich. Unterstützt werden Windows 2000, XP und Vista. Eine 30-Tage-Demoversion finden Sie auf dieser Seite unter „Downloads“.

0 Kommentare zu diesem Artikel
89344