190262

Move2play: Eye-Toy-Clone für den PC

05.12.2003 | 13:33 Uhr |

Wenn Kinder oder Erwachsene vor einem Fernseher stehen und dabei wild mit den Händen gestikulieren, dürfte in den meisten Fällen eine Playstation 2 mit dem Mega-Seller "Eye Toy" an dem Fernseher angeschlossen sein. Sonys Zusatz-Gerät für die Konsole verkaufte sich millionenfach. "Was auf der Konsole möglich ist, dass kann der PC schon lange", dachte sich wohl Koch Media und hat jetzt "Move2Play" veröffentlicht. Das Set besteht aus einer USB-Webcam und Spielen.

Wenn Kinder oder Erwachsene vor einem Fernseher stehen und dabei wild mit den Händen gestikulieren, dürfte in den meisten Fällen eine Playstation 2 mit dem Mega-Seller "Eye Toy" an dem Fernseher angeschlossen sein. Sonys Zusatz-Gerät für die Konsole verkaufte sich millionenfach. "Was auf der Konsole möglich ist, dass kann der PC schon lange", dachte sich wohl Koch Media und hat jetzt "Move2Play" veröffentlicht. Das Set besteht aus einer USB-Webcam und Spielen.

Insgesamt werden fünf Spiele mitgeliefert. Weitere fünf Spiele will Kochmedia noch vor Weihnachten kostenlos zum Download bereit stellen. Die USB-Kamera macht Aufnahmen mit 640 x 480 Pixeln und die dazu gehörigen Spiele erkennen die Bewegungen der Spieler mit einer Übertragungsrate von bis 30 Bildern pro Sekunde.

Bei den Spielen ist voller Körpereinsatz gefragt. Zu den mitgelieferten Spielen gehören "Music Star", "Dschungelkönig", "Tapferer Matrose", "Schnapp es dir" und "Chicken Hunt".

Move2play ist ab sofort im Handel in zwei Fassungen erhältlich: Die Spiele inklusive USB-Webcam gibt's für 49,99 Euro. Wer bereits eine Webcam besitzt, kann zur Packung ohne Webcam greifen. Diese kostet 29,99 Euro.

Website von Move2play

0 Kommentare zu diesem Artikel
190262