2117591

Move to iOS: Fans lästern über Apples 1. Android-App

17.09.2015 | 16:33 Uhr |

Apple hat die erste Android-App veröffentlicht. Besonders gut kommt sie bei den Android-Fans erwartungsgemäß nicht an.

Mit Move to iOS hat Apple seine erste Android-App im Google Play Store veröffentlicht. Die App soll den Nutzern einen leichteren Umstieg von Android auf iOS erlauben. Mit aktuell 1,8 von 5 Punkten kommt die Apple-App aber nicht sonderlich gut bei den Android-Fans an.

Es hagelt 1-Sterne-Wertungen und bissige Kommentare. Eine kleine Auswahl:

"Was soll der Mist?"

"Die App ist so was von schlecht" "Google sollte die App umgehend entfernen"

Ohnehin zeigen sich viele Android-Nutzer verwundert darüber, dass Google die Veröffentlichung der App im Google Play Store zugelassen hat. Eine "Move to Android"-App von Google, so sind sich viele sicher, hätte wohl eher keine Chance im Apple App Store gelistet zu werden.

Einige Android-Fans nehmen es aber auch mit Humor. Wie unter anderem dieser Kommentar zeigt: "Ich habe die App installiert aber immer noch kein iOS auf meinen Nexus 5. Mache ich etwas falsch? ;-)"

0 Kommentare zu diesem Artikel
2117591