123690

Lautsprecher für unterwegs

Motorola veröffentlicht unter der Bezeichnung ROKR EQ gleich drei neue Lautsprecher-Modelle. Das EQ3 ist klein und handlich, das Spitzenmodell dagegen ein akustisches Highlight. Technik hat allerdings ihren Preis: Zwischen 40 und 150 Euro verlangt Motorola für die Lautsprecher.

Ab sofort gibt es drei neue mobile Lautsprecher von Motorola. Mit den Modellen ROKR EQ3, EQ5 und EQ7 wird vom kleinen Begleiter in den Park bis zum hochwertigen, kraftvollen Lautsprecher alles geboten. Im geschlossenen Zustand sind die Geräte etwa so groß wie ein Handy. Am günstigsten fährt man mit dem ROKR EQ3, besondere Ausstattung gibt es bei ihm allerdings nicht. Bluetooth fehlt und betrieben wird es mit 4 AAA-Batterien.

Da hat das EQ5 schon mehr zu bieten. Das System ist etwas größer als das EQ3 und kann via Bluetooth kabellos mit Mobiltelefonen verbunden werden. Zusätzlich ist im Gehäuse ein Mikrofon verbaut, mit dem es zur portablen Freisprecheinrichtung wird. Die Musik stoppt bei angenommenden Anrufen automatisch. Die SRS WOW HD-Technologie klingt namentlich schon beeindruckend und soll für einen glasklaren Stereo-Surround-Sound sorgen. Den Preis beziffert Motorola mit 89,99 Euro.

Das Spitzenmodell der neuen EQ-Serie wurde in Zusammenarbeit mit den Lautsprecher-Profis von JBL entwickelt und soll technisch auf dem neuesten Stand sein. Neben dem verbesserten Klangbild sorgt auch die Bluetooth-Übertragung für mehr Freiheit. Wenn das Abspielgerät die Bluetooth-Klasse 1 unterstüzt, können die Lautsprecher in bis zu 100 Meter Entfernung stehen und werden trotzdem mit Musik versorgt. Dank 3,5-Millimeter-Klinkenstecker können die drei EQ-Lautsprecher mit Geräten anderer Hersteller verwendet werden. Für das günstigste Modell EQ3 gibt Motorola eine Preisempfehlung von 39,99 Euro, für das EQ5 89,99 Euro und das Spitzenmodell EQ7 ist mit stattlichen 149,99 Euro gelistet. In verschiedenen Online Shops gibt es die Modelle schon weitaus günstiger verglichen zur Preisempfehlung des Herstellers.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
123690