1248087

Motorola-Handy in Trendfarben

03.02.2006 | 12:02 Uhr |

Das Razr V3 gibt es jetzt auch in Blau und in Pink.

Mit neuen Versionen des Razr V3 bietet Motorola jetzt farbige Alternativen zu seinen bisherigen Modellen in Schwarz und Silber. Zu den neuen Varianten in Pink und Blau könnten sich bald weitere Farben gesellen. Motorola hat nach eigener Aussage das Ziel, Handys auch als Mode-Accessoire anzubieten. Deshalb werde 2006 „das Motorola-Jahr der Farben“.

Die farbigen Modelle sind ab sofort im Handel erhältlich. Das Razr V3 Pink kostet 300 Euro, das blaue Handy inklusive Bluetooth-Headset und blauer Ledertasche 330 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1248087