1252045

Motorisierte Wandhalterung für schwere Displays

17.11.2006 | 17:19 Uhr |

Hama nimmt mit dem X-Arm eine motorisierte und fernbedienbare Wandhalterung für gewichtige Bildschirme ins Sortiment.

Für große und schwere Plasma- und LCD-Fernsehgeräte bringt der Zubehörspezialist Hama ab sofort eine motorisierte Wandhalterung in den Handel. Der X-Arm ermöglicht es, den Bildschirm per Knopfdruck zentimetergenau auszurichten, ohne den meist kostspieligen Fernseher einer akuten Absturzgefahr auszusetzen. Der horizontale Schwenkbereich der Halterung beträgt 28 Grad, die Neigungswinkel nach oben und unten 7 und 25 Grad. Praktisch: Der X-Arm kann sich zwei Einstellpositionen merken und später auf Knopfdruck aufrufen. Dadurch lassen sich beispielsweise für den nachmittäglichen Cartoon-Genuss der Kinder und dem abendlichen Spielfilm der Eltern unterschiedliche Betrachtungswinkel speichern.

Darüberhinaus kann der Nutzer eine von vier Bildschirmgrößen voreinstellen, sodass die Halterung Drehbewegungen automatisch stoppt, bevor der Fernseher die Wand berührt. Mit der im Lieferumfang enthaltenen Infrarot-Fernbedienung können neben der Wandhalterung drei weitere Geräte wie z.B. DVD-Player, Fernseher oder Receiver gesteuert werden. Die Halterung ist auf eine Tragelast von bis zu 81 Kilogramm ausgelegt und beansprucht mit 12 Zentimetern Tiefe im Normal- und rund 30 Zentimetern Tiefe im ausgefahrenen Zustand kaum Platz. Der Preis des Hama X-Arm liegt um die 2.000 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1252045