19850

19-Zöller mit blitzschneller Reaktionszeit

11.01.2008 | 14:53 Uhr |

Benq bringt mit dem X900 ein Display der Pixelfehlerklasse II mit XGA-Auflösung und 2 ms Reaktionszeit auf den Markt.

Benq hat zum Monatsende ein 19-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1.280 x 1.024 Bildpunkten und einem Pixelabstand von 0,294 mm angekündigt. Das in Schwarz gehaltene X900 ist aufgrund seiner kurzen Reaktionszeit von 2 Millisekunden (Gray-to-Gray) ideal zur schlierenfreien Darstellung von schnell bewegten Bildinhalten geeignet. Als Kontrastverhältnis nennt der Hersteller 800:1, die Helligkeit beziffert Benq auf 300 Candela pro m². Selbst aus einem Blickwinkel von 160 Grad soll das Bild noch klar zu erkennen sein.

Neben den bisherigen Betriebsmodi Standard, Dynamic, Movies und Photos stehen dem Benutzer zwei zusätzliche Voreinstellungen für Spiele zur Auswahl: „Action Game Mode" und „Racing Game Mode". Bei deren Auswahl werden Kontrast und Farbe bestmöglich auf die jeweilige Anwendung zugeschnitten. An Eingängen stehen eine DVI-Schnittstelle inklusive HDCP-Support und ein analoger Sub-D-Anschluss parat.

Benq verlangt für den X900 rund 250 Euro und gewährt 3 Jahre Garantie. Im Lieferumfang sind ein Netz- und Sub-D-Kabel, ein Handbuch und eine Treiber-CD enthalten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
19850