1244873

Modischer Newcomer

13.07.2005 | 15:16 Uhr |

Panasonic bietet für das Klapphandy VS3 verschiedene Cover an und möchte damit bei den 18- bis 34-Jährigen punkten.

Panasonic möchte mit dem VS3 jedem Anwender die Möglichkeit geben, mit austauschbaren Abdeckungen sein individuelles Mobiltelefon zu designen. Zum Umfang des Cover-Angebots machte Panasonic jedoch keine genauen Angaben. Das Klapphandy misst 96 x 49 x 18 mm und wiegt 102 Gramm. Das TFT-Display soll 16,7 Millionen Farben darstellen und eine Helligkeit von 300 Candela pro Quadratmeter bieten. Die 1,3-Megapixel-Kamera mit 4-fach-Digitalzoom schießt nach Angaben des Herstellers eine Fotoserie von 15 Bildern in zwei Sekunden.

Für die Kommunikation mit anderen Geräten verfügt das Triband-Handy über eine USB- und eine Infrarot-Schnittstelle. Der Akku soll für sechs Stunden Sprechzeit reichen und im Stand-by-Modus 370 Stunden durchhalten.

Das Panasonic VS3 kostet ohne Mobilfunkvertrag 299 Euro und wird unter anderem bei Vodafone erhältlich sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1244873