70094

Kommt das 4-Gigabyte-iPhone wieder zurück?

Wal Mart wird am 28. Dezember das iPhone 3G in seinen Filialen anbieten. Unter den Modellen soll nach einem Bericht auch ein iPhone mit 4 Gigabyte Speicher zum Schnäppchenpreis von 99 Euro sein.

Im September nahm Apple die 4-Gigabyte-Variante des iPhone 2G wegen mangelnder Nachfrage aus dem Programm, jetzt soll das Smartphone als 3G-Version wieder auferstehen. Wie das Technik-Blog boygeniusreport.com berichtet, plant die Kaufhauskette Wal-Mart , ein iPhone 3G mit 4 Gigabyte Speicher zum Schnäppchenpreis von 99 US-Dollar anzubieten. Dazu kommt allerdings noch ein Zweijahresvertrag mit AT&T . In den USA verkauft Apple das iPhone weiterhin exklusiv an den Netzbetreiber, der die Vertriebspartnerschaft mit Wal-Mart eingegangen ist.

Die Glaubwürdigkeit der Informationen ist allerdings zweifelhaft. Es stimmt, dass Wal-Mart ab dem 28. Dezember 2008 neben Lebensmitteln, Kosmetika und Haushaltsartikeln auch das iPhone 3G anbieten wird. Entsprechende Trainingsunterlagen für die Mitarbeiter gibt es auch schon. Doch ob Apple speziell für Wal Mart ein iPhone mit abgespecktem Speicher herstellt?

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
70094