75320

Mobiles Linux-Training von Novell

29.06.2006 | 17:13 Uhr |

Novell verkauft ab sofort eine externe USB-Festplatte mit einem kompletten Linux-Training. Neben den Trainingsunterlagen sind auf der Festplatte außerdem Beta-Versionen von Suse Linux Enterprise Desktop und Server installiert.

Novell hat ein mobiles Linux-Training vorgestellt, das den kompletten Kurs Suse Linux Enterprise First Class auf einer kleinen tragbaren USB-Festplatte enthält. Zusätzlich befinden sich Beta-Versionen von Suse Linux Enterprise Desktop und Server auf der 40 GB großen Festplatte.

Die beiden Betriebssysteme lassen sich über eine virtuelle Maschine sowohl unter Linux als auch unter Windows starten, wie Novell erklärt. Das aus den Kursunterlagen erlernte Wissen kann dann also sofort angewandt werden.

Suse Linux Enterprise First Class auf einer tragbaren USB-Festplatte kostet rund 160 Euro (199 US-Dollar) und ist ab sofort bei allen Novell Partnern oder unter www.shopnovell.com erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
75320