202442

Mobiler Videorekorder mit 7-Zoll-Display

Der AV700 spielt Filme, Fotos und Musik ab und zeichnet Videos und Sound auf.

Die mobile Entertainmentlösung von Archos heißt "AV700". Mit diesem Gerät ist mobiles Entertainment ein Kinderspiel. Filme, Fotos oder Musik können in fast allen Lebenslagen im Breitbildformat betrachtet werden. Als Verbindungsglied zu Videoquellen dient eine TV-Dockingstation, sodass der "AV 700" als digitaler Videorekorder genutzt werden kann. Beim Aufzeichnen verschlüsselt das Gerät die Videos im MPEG-4-Format bis zu einer Auflösung von 720 x 480 Pixel. Alternativ kann man über die Dockingstation auch Videos oder Fotos am großen TV-Bildschirm betrachten. Der "AV700" unterstützt dabei folgende Videoformate: DivX, WMV und MPEG 4.

Über den integrierten USB-Anschluss können die Bilder einer Digitalkamera ohne PC gespeichert werden, sodass auf der Speicherkarte schnell wieder Platz für neue Fotos ist. Der mobile Videorekorder von Archos ist zu PC- und Mac-Systemen kompatibel und kann bequem über die USB-Schnittstelle mit dem Rechner verbunden werden. Den "AV700" gibt es für 600 Euro mit 40 Gigabyte und mit üppigen 100 GB für empfohlene 900 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
202442