1248488

Mobiler Videogenuss leicht gemacht

24.02.2006 | 11:11 Uhr |

InterVideo und Ulead wollen mit ihrer neuen Produktreihe Videos schnell und unkompliziert auf den iPod oder die PSP bringen.

Mit „iVideo ToGo" bringen InterVideo und Ulead zwei neue Videokonvertierungsprogramme auf den Markt – eines für den iPod und eines für Sonys PlayStation Portable. Neben nicht kopiergeschützten DVDs kommen die Tools mit den meisten gängigen Videoformaten wie zum Beispiel AVI, DivX, MPEG1/2 und WMV zurecht. Auch das hochkomprimierte Format H.264 wird unterstützt.

Die einfache Benutzeroberfläche der Programme soll auch ungeübten PC-Benutzern schnelle und qualitativ hochwertige Ergebnisse ermöglichen. „iVideo ToGo" ist 16:9-kompatibel und behält das Seitenverhältnis bei, falls es sich auf einer Quell-DVD befindet. Eine Vorschauanzeige stellt jederzeit den Fortschritt der Konvertierung dar. Die Programme in den Versionen für Apples iPod und Sonys PSP kommen ab Mitte März für je 25 Euro in den Handel.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1248488