208114

Mobiler Flashspeicher mit 16 Gigabyte

20.10.2006 | 10:48 Uhr |

Transcend präsentiert mit dem Jetflash 2A einen USB-Stick mit 16 Gigabyte Speichervolumen inklusive umfangreiches Softwarepaket.

Der taiwanesische Speicherspezialist Transcend bringt mit dem Jetflash 2A einen USB-2.0-Speicherstift mit einer Kapazität von 16 GB auf den Markt. Die 4 SLC-NAND-Flash-Chips sollen Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von 25 bzw. 20 MB pro Sekunde erreichen. Beginnend mit dem 16-GB-Jetflash 2A liefert der Hersteller seine Sticks demnächst mit einem neuen Softwarepaket aus.

Mit den Programmen lässt sich der Flashspeicher beispielsweise als Schlüssel für den PC einsetzen. Außerdem kann der Nutzer seine Dateien komprimiert und/ oder nach dem AES-Standard verschlüsselt auf dem Datenträger speichern. Ferner verfügt der Jetflash 2A über Wiederherstellungs- und Synchronisations-Funktionen zur Datensicherung. Sogar an einen mobile E-Mail-Lösung hat Transcend gedacht. User des Internet Explorers können zudem die Favoriten und Daten für den automatischen Website-Login auf dem Speicher ablegen. Transcend gewährt auf den JetFlash 2A 30 Jahre Garantie. Ab Anfang November soll der Stick für 400 Euro zu haben sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
208114