203002

Mobiler DVD-Player von Sevic

16.04.2007 | 13:57 Uhr |

Der Vision Liberty Compact 8 bringt Filme von DVD auf sein 7-Zoll-Display und mutiert mit optionalen Modulen zum vollwertigen Fernsehgerät.

Mit dem Vision Liberty Compact 8 stellt Sevic ein tragbares Entertainment-System vor. Er verfügt über ein um 180 Grad schwenkbaren, 7 Zoll großen TFT-LCD-Monitor. Im Inneren hat der Hersteller ein DVD-Laufwerk integriert, das alle gängigen Formate wie z.B. MP3 und MPEG4 abspielt. Auch die Anzeige von JPEG-Bildern wird unterstützt. Darüber hinaus stehen ein USB-Port für andere AV-Quellen wie beispielsweise MP3-Player, Speichersticks und portable Festplatten sowie ein SD-/ MMC-Kartenslot parat. Ferner lässt sich das System über einen AV-Ein- und Ausgang noch mit anderen Komponenten verbinden.

Für den Sound zeigen sich eingebaute Stereolautsprecher oder die mitgelieferten Mini-Kopfhörer verantwortlich. Wiederaufladbare Batterien ermöglichen einen netzunabhängigen Betrieb. Mitgeliefert werden Mini-Kopfhörer, eine Fernbedienung, eine Tragetasche sowie ein Kopfstützenüberzug nebst benötigten Kabeln. Optional sind ein analoger TV-Tuner sowie ein DVB-T-Single-Tuner als Einschubmodul fürs Batterieteil lieferbar. Der Preis liegt bei rund 250 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
203002