1201426

World of Goo ab sofort für Android erhältlich

29.11.2011 | 18:00 Uhr |

Entwickler 2D Boy veröffentlicht den Puzzle-Titel für mobile Endgeräte mit Android-Betriebssystem.

Nach einer PC- und einer Wii-Fassung sowie Versionen für die Apple-Geräte iPhone , iPad und iPod Touch, ist das Puzzle-Spiel World of Goo ab sofort auch auf dem Android Market zu finden. Die Vollversion schlägt dabei mit 2,50 Euro zu Buche. Neugierige können den Titel anhand einer kostenlosen Demo  vorab antesten.

Im Mittelpunkt des Spiels stehen schwarze Teerkugeln, die so genannten Goo Balls. In den unterschiedlichen Levels gilt es, eine bestimmte Anzahl zum Ausgang zu manövrieren. Auf dem Weg dorthin müssen zahlreiche Hindernisse überwunden werden, bei denen sich der Spieler die klebrigen Eigenschaften der Goo Balls zunutze machen kann. Im Spielverlauf kommen immer neue Goo-Ball-Typen hinzu, mit denen sich immer komplexere Rätsel lösen lassen.

Test: World of Goo HD (iPhone/iPad)

Neben dem Einzelspieler-Modus, bietet World of Goo auch einen so genannten Turm-Modus. Hier treten Spieler aus aller Welt gegeneinander an und versuchen, den höchsten Turm aus Goo Balls zu bauen und damit den Highscore für sich zu beanspruchen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1201426