1254592

Mobile Design-Festplatte mit Erschütterungsschutz

15.10.2007 | 09:59 Uhr |

Freecom stellt mit dem ToughDrive Pro U&F eine externe 2,5-Zoll-Festplatte vor, die Erschütterungen locker wegsteckt.

Im Apple-ähnlichen Design bringt Freecom das neue ToughDrive Pro USB & Firewire (U&F) auf den Markt. Das Gerät ist nicht nur an Macs sondern auch an Windows-Rechnern einsetzbar. Mit Abmessungen von 155 x 82 x 19 Millimetern (H x B x T) und einem Gewicht von 250 Gramm ist die Festplatte für den mobilen Einsatz geeignet. Je nach Modell finden auf dem Datenträger 160 oder 250 Gigabyte an Bilder, Songs und Videos Platz. Das ToughDrive Pro wird entweder per USB 2.0 oder Firewire mit einem Rechner verbunden, für letzteres ist ein Kabel bereits im Gehäuse integriert.

Laut Freecom soll sich die Festplatte besonders durch ihre Widerstandsfähigkeit auszeichnen: Das Laufwerk selbst wird von einem Schock-Absorber aus Silikon umschlossen, zudem besteht das Gehäuse aus gehärtetem Kunststoff. Erschütterungen und Stürze aus bis zu zwei Metern Höhe sollen dem Gerät nichts anhaben können. Im Lieferumfang ist neben einem USB-Kabel auch eine Backup-Software enthalten. Freecom bietet das ToughDrive Pro U&F ab sofort für knapp 190 Euro (160 GB) und 250 Euro (250 GB) an.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1254592