61506

Mobilcom: DSL-Flatrate für 59 Mark

21.03.2001 | 16:01 Uhr |

Mobilcom senkt den Preis für seine DSL-Flatrate. Statt bisher 99 Mark werden ab sofort nur noch 59 Mark monatliche Flatrategebühr fällig. Voraussetzung ist aber ein kompletter Telefonanschluss über Mobilcom.

Mobilcom senkt den Preis für die DSL-Flatrate. Statt bisher 99 Mark werden ab sofort nur noch 59 Mark monatliche Flatrategebühr fällig. Voraussetzung ist aber ein kompletter Telefonanschluss über Mobilcom.

Der neue Preis gilt ab sofort, wie man gegenüber PC-WELT telefonisch bestätigte. Zum Flatrate-Preis (siehe Glossar) kommen noch einmal weitere 59 Mark für den Telefonanschluss. Außerdem ist bei Vertragsabschluss eine einmalige Gebühr zu entrichten.

Je nach vereinbarter Mindestlaufzeit des Telefonanschlusses beträgt diese Abschlussgebühr 99 Mark (ohne Mindestlaufzeit), 49 Mark (zwölf Monate Mindestlaufzeit) oder entfällt vollständig bei einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Für die Flatrate selbst gilt eine Mindestlaufzeit von sechs Monaten, danach lässt sie sich mit einmonatiger Frist kündigen.

Allerdings bietet Mobilcom seine Flatrate derzeit nur in acht deutschen Großstädten an: Hamburg, München, Berlin, Köln, Dortmund, Stuttgart, Nürnberg und Frankfurt. Diese Liste soll jedoch bald um weitere Großstädte ergänzt werden, unter anderem Hannover.

Das DSL-Modem und der Splitter (siehe Glossar) werden von Mobilcom kostenlos als Leihgeräte zur Verfügung gestellt. Nach Ablauf des Vertrags kehren sie wieder in den Besitz von Mobilcom zurück.

Informationen zur neuen DSL-Flatrate waren bei Redaktionsschluss auf der Website von Mobilcom nicht erhältlich. Interessierte können sich jedoch unter 0800 / 0101909 informieren und anmelden. Dort erfahren Sie auch, ob bei Ihnen schon ein Anschluss möglich ist. Ist das der Fall, soll elf Tage nach Eingang des unterschriebenen Vertrags bei Mobilcom die gesamte Ausstattung beim Kunden eingegangen sein. (PC-WELT, 21.03.2001, hc)

PC-WELT Ratgeber: Schneller ins Internet mit ADSL

www.mobilcom.de

Ende des DSL-Staus? (PC-WELT Online, 21.03.2001)

DSL von Yahoo (PC-WELT Online, 20.03.2001)

AOL-Breitbandzugang im Sommer (PC-WELT Online, 20.03.2001)

Breitband-Zugang für alle (PC-WELT Online, 16.03.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
61506