1653114

Asus Padfone 2 ab sofort erhältlich

17.12.2012 | 14:21 Uhr |

Das Asus Padfone 2 ist ab sofort in Deutschland erhältlich. Das Padfone ist eine Kombination aus Tablet-PC und Smartphone mit beeindruckenden Leistungsdaten.

Asus hat den Verkaufsstart für das Asus Padfone bekannt gegeben. Die Kombination aus Android-Smartphone und Android-Tablet kommt wahlweise mit 32 GB und mit 64 GB Speicher in den Handel. Das Padfone-2-Smartphone hat eine Bildschirmgröße von 4,7 Zoll mit 1.280 × 720 Bildpunkten und 312 ppi Pixeldichte. Eingedockt in die Padfone-2-Station entsteht ein voll ausgestattetes Tablet mit einem 10,1 Zoll großen Bildschirm (Auflösung: 1.280 x 800, 149 ppi), das 649 Gramm schwer ist; das Smartphone allein wiegt 135 Gramm. Der 1,5-GHz-Qualcomm-Snapdragon-S4-Pro-Quad-Core-Prozessor kann auf zwei Gigabyte Arbeitsspeicher zugreifen.

Das Asus Padfone 2 liefert theoretisch bis zu 16 Stunden Sprechzeit und bis zu 336 Stunden Standby-Zeit im 3G-Modus. Mit dem Akku der Padfone 2-Station werden bis zu 36 Stunden Sprechzeit im 3G-Modus erreicht. Die Kamera an der Rückseite erstellt Aufnahmen mit 13 Megapixel und Videos mit 1080p. Die Frontkamera macht Aufnahmen mit 1,2 Megapixel.

Asus Padfone 2 im Test-Video

 
Folgende Schnittstellen sind vorhanden: 1 x Micro-SIM, ASUS 13-pin Dock Connector (unterstützt Micro-USB 2.0 und Mobile High-Definition Link für HDMI), Micro-SD, 3,5 mm Audiojack. Der Akku des Smartphones ist 2140 mAh stark, beim Tablet sind es 5000 mAh. Ins Internet geht es wahlweise mit 4G (also auch mit LTE 800) oder per WLAN-N. NFC wird ebenfalls unterstützt.

Als Betriebssystem kommt Android 4.0 zum Einsatz. Das OS ist also nicht mehr ganz aktuell, insbesondere fehlen Features wie der Multiuser-Modus von Android 4.2.

Der empfohlene Verkaufspreis für das Asus Padfone 2 inklusive Padfone 2-Station beträgt 799 Euro für die 32-GB-version und 899 Euro für die 64-GB-Variante. Das Padfone 2 ist zunächst in Schwarz und zu einem späteren Zeitpunkt auch in Weiß erhältlich.
 
Testbericht: Asus Padfone 2. Unser Testfazit lautete: Top-Androide mit bester Ausstattung plus Tablet!

0 Kommentare zu diesem Artikel
1653114