1649019

HTC One SV - günstiges LTE-Smartphone ab Januar erhältlich

11.12.2012 | 13:55 Uhr |

HTC erweitert mit dem neuen HTC One SV seine HTC-One-Produktfamilie. Das neue Android-Smartphone kommt mit 4,3"-Display und LTE-Unterstützung bereits Anfang Januar in Deutschland auf den Markt.

HTC One SV ist das jüngste Mitglied der HTC-One-Produktfamilie. In dem neuen Smartphone mit Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) und HTC Sense 4 steckt der mit 1,2 GHz getaktete Qualcomm Snapdragon S4 Dual-Core-Prozessor und die Adreno305-GPU. Außerdem bietet das Gerät auch optional eine Unterstützung für LTE (4G).

Das HTC One SV besitzt 1 GB RAM und ein 4,3 Zoll (10,9 Zentimeter) großes Super-LCD2-Touchscreen mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixel und einer Pixeldichte von 216ppi. Das Gehäuse ist aus Polycarbonat und das Smartphone kommt in den Farben Glacier White und Pyrenees Blue. Im "Zusammenspiel von silbernen beziehungsweise metallischen Rändern in farblicher Abstimmung mit dem restlichen Gehäuse" verspricht HTC beim HTC One SV ein "Finish in Premiumqualität".

Der integrierte 8 GB große Speicher kann über den Micro-SD-Kartenslot um bis zu 32 GB pro Karte erweitert werden. Hinzu kommen Unterstützung für NFC und Android-Beam. Die Akku-Kapazität des austauschbaren Li-Polymer-Akkus liegt bei 1800 mAh.

Auf der Vorderseite befindet sich eine 5-Megapixel-Hauptkamera, die über einen BSI-Sensor, f/2.0-Blende und Panorama verfügt und Videos mit bis zu 1080p aufzeichnen kann. Die 1,6-Megapixel-Frontkamera besitzt ebenfalls einen BSI-Sensor, eine f/2.2-Blende und kann Videos mit 720p erstellen. Für eine Klangverbesserung beim Sound sorgt - wie bei allen HTC-Smartphones - Beats Audio.

Weitere Infos zum HTC One SV:

* HSPA/WCDMA: 900/1900/2100 MHz
* GSM/GPRS/EDGE: 850/900/1800/1900 MHz
* LTE: 800/1800/1900 MHz
* Sensoren: Dreiachsen-Beschleunigungsmesser, Näherungssensor, Umgebungslichtsensor
* interne GPS-Antenne
* WLAN IEEE 802.11 a/b/g/n
* FM-Radio
* NFC-fähig
* Bluetooth 4.0 und aptX-fähig
* Playstation Mobile-Zertifizierung
* Größe: 128 x 66,9 x 9,2 mm
* Gewicht: 122 Gramm (mit Akku)

Das HTC One SV wird laut Angaben von HTC ab Anfang Januar in Deutschland, Österreich und der Schweiz in zwei Varianten erhältlich sein. Das HTC One SV mit LTE-Unterstützung wird 429 Euro beziehungsweise 519 Schweizer Franken (jeweils UVP) kosten. Das HTC One SV in der Nicht-LTE-Version wird für 399 Euro beziehungsweise 479 Schweizer Franken (alle Preisangaben UVP) verkauft.


0 Kommentare zu diesem Artikel
1649019