205492

Mit dem USB-Stick HDTV empfangen

Der DVB-T USB 2.0 Stick i-Tek Mini von Dexatek empfängt HDTV und bringt laut Hersteller viele weiter Highlights mit sich.

Deutlich kleiner als ein Einwegfeuerzeug ist der DVB-T USB 2.0 Stick i-Tek Mini von Dexatek . Der i-Tek Mini arbeitet mit einem integrierten Halbleiter-Tuner und verfügt über die gleichen Leistungswerte wie größere DVB-T-USB-Boxen oder PCI-Karten. Mit der im Lieferumfang des DVB-T-Sticks enthaltenen Software lassen sich alle Eigenschaften des Gerätes vielseitig benutzen.

Der i-Tek-Mini liefert bei entsprechender Hardware und ausreichendem Signal HDTV-Qualität auf den Monitor des PCs oder Notebooks. Weitere Funktionen sind Real-Time-Video-Aufnahme (DVR), Time-Shifting, Standbildaufnahme, DVB-Teletext und ein elektronischer Programmführer (EPG). Der DVB-T USB 2.0 Stick decodiert MPEG2-Dateien, verfügt über einen automatischen Kanalsuchlauf und kann auch eine Favoritenliste erstellen. Im Lieferumfang ist eine externe DVB-T-Antenne sowie eine Treiber-CD mit Bedienungssoftware enthalten. Der Dexatek i-Tek Mini ist zu einem Preis von 50 Euro erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
205492