44634

Robokill

In dieser kleinen Demo des Ballerspiels müssen Sie in jedem Level und in allen zugänglichen Räumen mit Ihrem Roboter jeden feindlichen Roboter zerstören, herumliegende Hilfen einsammeln, ohne selbst erwischt zu werden, um möglichst viele Punkte zu sammeln, und um in den folgenden Level zu gelangen.

Steuerung : Das Spiel wird mit Tastatur und Maus gesteuert. Mit den Cursortasten oder den Tasten „W“, „A“, „S“, „D“ bestimmen Sie die Richtung Ihres Roboters, mit der Maus zielen Sie und mit der rechten Maustaste feuern Sie. Haben Sie genügend Roboter zerstört, können Sie Ihre Waffen im „Store“ aufbessern (per Drag und Drop), oder sich ein wenig Gesundheit besorgen. Haben Sie alles Bewegliche abgeräumt, gelangen Sie in den nächsten Level.

Tipps : Für Rechtshänder ist die Bedienung per „WASD“ besser geeignet, denn mit den Cursortasten kommen Sie leicht Ihrer Maus in die Quere. Ansonsten gilt: Feuern und schnell rennen, damit Ihnen die feindlichen Roboter nicht zu nah auf den Pelz rücken.

Positiv: Einfaches Ballerspiel mit gelungener Grafik und guter Steuerung.

Negativ: Nur vier spielbare Level.

Zum Arcade-Spiel Robokill

Lust auf noch mehr Mini-Spiele gekriegt, die sich im Browser spielen lassen? Dann schauen Sie doch in unserem großen Mini-Spiele-Bereich vorbei! Hier finden Sie viele lustige Pausenfüller aus verschiedenen Sparten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
44634