52844

FWG Pinball

18.01.2008 | 12:51 Uhr |

In dieser Flippersimulation müssen Sie in jeder Runde die Kugel mit Ihrem Paddel solange wie möglich im Spiel behalten und dabei versuchen, Bonuspunkte zu sammeln um mit möglichst vielen Punkten in die nächste Runde gehen zu können.

Steuerung: Das Spiel wird mit der Maus gesteuert. Das Spiel wird mit einem „Druck“ auf den Startknopf gestartet. Lassen Sie die Maustaste los, wird die Kugel ins Spielfeld geschossen. Je länger Sie die Maustaste gedrückt halten, desto größer ist der Schwung der Kugel. Im Gegensatz zu einem echten Flipper haben Sie nur ein Paddle, mit dem Sie die Kugel wie bei einem Breakout-Spiel abfangen und wieder in das Spielfeld befördern.

Tipps: Den Anfangsschwung sollten Sie nicht für jede Runde bis zum Maximum anspannen, da es unterschiedliche Wege durch das Spielfeld gibt. Sie sehen nicht immer das ganze Spielfeld, sondern der Fokus liegt auf der Kugel. Achten Sie also darauf, mit dem Mauscursor immer im Spielfeld zu bleiben, denn sonst kann es zu spät sein. Das Paddle ist gebogen, sodass Sie mit der Stelle, an der die Kugel auftrifft die Richtung bestimmen können. Trifft die Kugel auf Ihr Paddle und Sie klicken gleichzeitig, wird die Kugel höher geschossen.

Positiv: Schön gestalteter Flipper mit einer kreativen Steuerung und einem gewissen Suchtcharakter.

FWG Pinball

Lust auf noch mehr Mini-Spiele gekriegt, die sich im Browser spielen lassen? Dann schauen Sie doch in unserem großen Mini-Spiele-Bereich vorbei! Hier finden Sie viele lustige Pausenfüller aus verschiedenen Sparten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
52844