40156

Cauchemars 5

15.10.2007 | 11:43 Uhr |

Sie müssen den kleinen Victor von seinen Alpträumen befreien. Dazu müssen Sie viele Rätsel lösen und Gefahren überstehen, ohne dass Sie von einem Monster erwischt werden.

Steuerung: Das Spiel wird mit der Maus gesteuert. Um die Figur in die einzelnen Räume zu bewegen, klicken Sie auf die gelben Pfeile. Um einen Gegenstand einzusammeln oder näher anzusehen, genügt ebenfalls ein Mausklick. Sind die Gegenstände benutzbar, wandern diese in das Inventar. Um Utensilien aus dem Inventar zu benutzen, werden diese angeklickt und damit der gewünschte Gegenstand verwendet. Ebenso per Mausklick werden zum Beispiel Spiegel in die richtige Position gebracht.

Tipps: Klicken Sie nicht auf alles, was zu sehen ist, denn ein falscher Klick holt die Alpträume hervor und Sie müssen von vorne beginnen. Also immer erst genau hinsehen. Bewegliche Gegenstände müssen eingefangen werden. Und dunkle Ecken sollten Sie meiden.

Positiv: Schön gestaltetes Puzzlespiel mit vielen nicht zu komplizierten Rätseln.

Negativ: Die französischen Kommentare sind auch übersetzt keine Hilfe.

Cauchemars 5

Lust auf noch mehr Mini-Spiele gekriegt, die sich im Browser spielen lassen? Dann schauen Sie doch in unserem großen Mini-Spiele-Bereich vorbei! Hier finden Sie viele lustige Pausenfüller aus verschiedenen Sparten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
40156