04.11.2005, 16:36

Bernhard Lück

Mini-USB-Stick fürs Digitalfernsehen

Die Firma ADS Tech stellt sein neues Produkt vor: Mini DigitalTV USB ermöglicht digitales Fernsehen am Rechner.
Der Mini DigitalTV USB von ADS Tech ist so klein wie ein gewöhnlicher USB-Stick. Aber er kann mehr. Er muss nur an den Rechner angesteckt und mit einem Fernsehkabel verbunden werden, und schon geht der Fernsehgenuss los. Bei der ersten Benutzung installiert er alle notwendigen Programme für den Fernsehempfang und scannt in einem Frequenzbereich von 51-858 MHz digitale Signale. Mit Hilfe des elektronischen Programmführers behält man den Überblick über alle Fernsehsendungen.
Mit Hilfe der Software „InstantMedia 2.0“ von Ulead können Sendungen direkt auf die Festplatte aufgenommen werden. Hardwarevoraussetzungen sind ein Pentium-4-Prozessor mit 2 GHz, 256 MB RAM und 1 GB Platz auf der Festplatte, sowie eine DirectX-9.0-fähige Grafik- und Soundkarte. Der kleine Fernsehempfänger ist für ca. 80 Euro im Handel erhältlich. Im Paket sind u.a. Antenne, Antennenkabel und Fernbedienung enthalten.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

1246335
Content Management by InterRed