101740

Mini-Spiel des Tages: String Avoider

Sie müssen mit dem länger werdenden Faden durch das Labyrinth zum Ziel gelangen, ohne die Wände zu berühren, um in den nächsten Level zu kommen.

Steuerung : Das Spiel wird mit der Maus gesteuert. Sie zeigen einfach auf Start und ziehen mit der Maus den Faden jeweils bis zum Ziel (End). Haben Sie das geschafft, kommen Sie in die nächste Ebene und das Spiel geht jeweils etwas schwieriger weiter. Je schneller Sie die Maus ziehen, desto schneller wird auch Ihr Faden.

Tipps : Bleiben Sie besonders in Kurven ruhig und holen Sie weit aus, denn der Faden kann auch hinter Ihnen noch eine Wand berühren. Dadurch verlieren Sie ein Herz, das Ihnen dann in den höheren Ebenen fehlt. Also in Kurven ganz langsam. Taucht eine Schere auf, fahren Sie hindurch und Ihr Faden wird wieder kürzer.

Positiv : Das Spiel verlangt viel Konzentration und eine ruhige Hand.

String Avoider

0 Kommentare zu diesem Artikel
101740