73892

Mini-Spiel des Tages: Magneto Syndrome

Sie müssen den Gefangenen vor seinen Folterknechten und aus dem nassen Gefängnis im Versuchslabor befreien und dürfen dabei auch nicht vor Gewalt zurückschrecken, denn sonst überlebt der Gefangene wohl nicht.

Steuerung : Das Spiel wird mit der Maus gesteuert. Sie zeigen einfach auf einen Gegenstand. Kann dieser verwendet werden, wird das eine Erklärung zu dem Gegenstand und ein roter Schriftzug rechts oben am Spielfeld angezeigt (click to use). klicken Sie dann einen passenden anderen Gegenstand an, wird die Aktion ausgeführt.

Tipps : Obwohl das Spiel nur sehr kurz ist, ist es doch ziemlich schwierig. Führen Sie eine ganz falsche Aktion durch, hilft nur noch ein Klick auf „Restart“, um das Spiel von vorne zu beginnen.

Positiv : Ein ziemlich kniffliges Spiel für zwischendurch.

Negativ : Wirklich sehr kurz und etwas blutrünstig.

Magneto Syndrome

Lust auf noch mehr Mini-Spiele gekriegt, die sich im Browser spielen lassen? Dann schauen Sie doch in unserem großen Mini-Spiele-Bereich vorbei! Hier finden Sie viele lustige Pausenfüller aus verschiedenen Sparten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
73892