1823700

Mini-Kompaktkamera Nikon Coolpix S02

07.09.2013 | 05:44 Uhr |

Die neue Kompaktkamera von Nikon ist kleiner als eine Kreditkarte und wiegt gerade einmal soviel wie eine Tafel Schokolade.

Nikon setzt bei seinem neuesten Kompaktkamera-Modell Coolpix S02 auf besonders schlanke Abmessungen. Das Hosentaschen-Gadget ist nur 77 x 51 x 18 Millimeter groß und wiegt mit rund 100 Gramm gerade einmal so viel wie eine Tafel Schokolade. Dennoch hat Nikon im Mini-Gehäuse einen 13,2-Megapixel-CMOS-Sensor verbaut, der allerdings nur 4,8 x 3,6 Millimeter misst.

Zur weiteren Ausstattung der Coolpix S02 gehören ein optischer Dreifach-Zoom und ein 2,5-Zoll-Display an der Rückseite, dessen Auflösung mit nur 230.000 Bildpunkten jedoch recht mau ausfällt. Für die genaue Betrachtung der Schnappschüsse empfiehlt sich hier nach wie vor ein PC-Monitor. Neben Fotos kann die Kompaktkamera auch Full-HD-Videos im MPEG-4-Format aufnehmen.

Nikon kündigt Kompaktkamera mit DSLR-Technik an

Die S02 bietet außerdem 7,3 GigaByte internen Speicher zum Ablegen von Fotos und Videos. Viel fotografische Freiheit können Käufer der Kamera aber nicht erwarten. Neben einem Bildstabilisator fehlen auch manuelle Einstellmöglichkeiten für Verschlusszeit und Blende. Dafür hält die neue Coolpix jedoch mehrere Motiv-Programme bereit. Und für einen Preis von nur 130 Euro dürften diese Abstriche zu verschmerzen sein. Erhältlich ist die Coolpix S02 ab Mitte des Monats in den Farben Blau, Pink, Weiß und Silber.

Kontrast von Fotos anpassen wie ein Profi
0 Kommentare zu diesem Artikel
1823700