823336

Finaler Veröffentlichungstermin steht fest

08.04.2011 | 19:03 Uhr |

Im November 2011 wird das Bau- und Abenteuerspiel Minecraft von der Beta- in die finale Version übergehen. Laut Erfinder Markus „Notch“ Persson erscheint Minecraft zeitgleich mit dem Rollenspiel-Schwergewicht The Elder Scrolls V: Skyrim.

Das aus einem Hobby-Projekt entstandene Online-Spiel Minecraft bekommt nach fast fünf Monaten in der Beta-Phase einen finalen Veröffentlichungstermin. Wie der schwedische Entwickler Markus Persson in seinem Blog mitteilte, wird Minecraft ab 11. November 2011 offiziell erhältlich sein. Für dieses Datum hat sich Persson laut eigenen Angaben ganz bewusst entschieden, denn am selben Tag erscheint auch das Blockbuster-Rollenspiel The Elder Scrolls V: Skyrim von Bethesda Softworks. Falls der Entwickler seinen Minecraft-Termin tatsächlich einhalten kann, wolle er sich mit einem ausgedehnten Ausflug in die RPG-Fantasy-Welt belohnen.
 
Bis November bleibt Minecraft weiterhin in der Beta-Phase und soll kontinuierlich mit neuen Features versorgt werden. Der für nächste Woche geplante Patch mit der Versionsnummer 1.5 erweitert das Sandbox-Game unter anderem mit neuen Wettereffekten. Auch nach dem Übergang in die finale Fassung Ende des Jahres will der Entwickler weitere Updates nachreichen. Derzeit schlägt Minecraft mit Gebühren in Höhe von 15 Euro zu Buche, in der fertigen Version sollen die Kosten dann auf 20 Euro steigen.
 
In Minecraft wird der Spieler in eine zufallsgenerierte 3D-Landschaft versetzt. Die Spielwelt besteht komplett aus Würfeln, auf unterschiedliche Weisen bearbeitet werden können. Das Spielprinzip setzt auf das Abbauen von Rohstoffen, aus denen neue Gegenstände entstehen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
823336