The Story of Mojang

Minecraft-Doku auf Pirate Bay gratis zum Download

Donnerstag den 27.12.2012 um 11:34 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Minecraft: The Sory of Mojang
Vergrößern Minecraft: The Sory of Mojang
Die Macher des Dokumentarfilms "Minecraft: The Story of Mojang" bietet ihren eigenen Film selbst auf The Pirate Bay gratis zum Download an. Für die ungewöhnliche Aktion liefern sie auch gleich eine erstaunliche Erklärung.
Über eine Kickstarter-Kampagne hatte 2 Player Productions im März 2011 das benötigte Kapital für die Erstellung eines Dokumentarfilms über das Spiel Minecraft und dessen Entwickler Markus Persson gesammelt. Seit wenigen Tagen kann die Doku "Minecraft - The Story of Mojang" nun via Xbox Live und auf dieser Website zum günstigen Preis von 8 US-Dollar und ohne jegliche Kopierschutzmechanismen als digitaler Download und für 20 US-Dollar auf DVD erworben werden.

Parallel dazu stellt 2 Player Productions den eigenen Film auch über The Pirate Bay kostenlos zum Download bereit. In einer Mitteilung an die Pirate-Bay-Nutzer erklärt 2 Player Productions den ungewöhnlichen Schritt damit, dass der Filme ohnehin irgendwann dort gelandet wäre und man sich daher entschieden habe, ihn selbst auf Pirate Bay anzubieten.

"Torrents und Piraterie sind eine Lebensweise, die wahrscheinlich nicht irgendwann in nächster Zeit verschwinden werden. Es gibt viele Leute, die euch dafür bestrafen wollen, aber wir haben eine realistischeren Blick auf die Dinge", schreiben die drei Macher und Produzenten der Minecraft-Doku und fügen hinzu: "Wir sind nur drei Jungs, die versuchen davon zu leben, mit dem was sie lieben zu tun. (...) Wenn ihr den Film kauft, dann unterstützt ihr uns dabei." Die Kickstarter-Kampagne habe dabei geholfen, die Erstellung der Doku zu finanzieren, allerdings habe man darüber hinaus dennoch viel eigenes Geld in das Projekt gesteckt.

Donnerstag den 27.12.2012 um 11:34 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1659510