2223711

Minecraft 1.11 mit zahlreichen Neuerungen erschienen

26.09.2016 | 15:33 Uhr |

In der neuen Version von Minecraft finden sich Lamas, schicke Waldhäuser sowie feuerfeste Rucksäcke.

Entwickler Mojang hat im Zuge der Konferenz Minecon eine neue Version des Spiels Minecraft vorgestellt. Version 1.11 sorgt für zahlreiche Neuerungen im Baukasten-Spiel. So hält der aus der Pocket Edition bekannte Observer Block Einzug in die Desktop-Version von Minecraft. Er kann benachbarte Blöcke überwachen und beispielsweise beim Wachstum einer bestimmten Pflanze ein Redstone-Signal ausgeben.

Neu ist zudem der Rucksack namens Shulker Box. Zum Crafting sind zwar Rohstoffe aus der End-Dimension nötig. Einmal gebaut, vergrößert die Shulker Box aber das Inventar und rettet Gegenstände sogar über den Tod des Spielers hinaus.

Version 1.11 bringt mit spuckenden Lamas weiterhin eine neue Tierart in die Welt von Minecraft. Wer auf Schatzsuche gehen möchte, findet entsprechende Karten bei NPCs mit dem Beruf eines Kartographen. Als Behausung bieten sich hingegen die neuen Woodland Mansions an, die versteckt in Wald-Biomen zu finden sind. Als Snapshot sollen die neuen Features ab dem 28. September bereitstehen. Die finale Version folgt wenige Wochen später.

Höllenmaschine UVR: Minecraft mit 3700 fps!

Minecraft: Education Edition erscheint im November

0 Kommentare zu diesem Artikel
2223711