114830

Mindest-Systemanforderungen für Parhelia

19.06.2002 | 14:00 Uhr |

Mit der Parhelia 512 High Fidelity GPU will Matrox den Business-, PC-Enthusiasten- und Gaming-Bereich ansprechen. Erste Karten sollen Anfang Juli zum Preis von 549 Euro (Retail-Version mit 128 Megabyte RAM) auf den Markt kommen. Wer in den Genuss der neuen Matrox-Grafikkarte kommen will, sollte einen Blick auf die Mindest-Systemanforderungen werfen.

Mit der Parhelia 512 High Fidelity GPU will Matrox den Business-, PC-Enthusiasten- und Gaming-Bereich ansprechen. Erste Karten sollen Anfang Juli zum Preis von 549 Euro (Retail-Version mit 128 Megabyte RAM) auf den Markt kommen.

Parhelia Retail-Karte (Quelle: www.matrox.com)

Wer in den Genuss der neuen Matrox-Grafikkarte kommen will, sollte einen Blick auf die folgende Liste werfen. Matrox nennt diese Ausstattung als Mindest-Systemanforderungen:

* AGP 2.0 kompatibles System

* 128 Megabyte RAM

* 600 Megahertz CPU

* 300 Watt Stromversorgung (System)

* CD-ROM

* Microsoft Windows 2000 oder Windows XP als Betriebssystem (ob weitere Betriebssysteme unterstützt werden, ist bislang nicht bekannt)

0 Kommentare zu diesem Artikel
114830