185423

Motorola stellt Kamera-Boliden mit Android vor

Motorola hat das Milestone XT720 vorgestellt, ein nur elf Millimeter dünnes Android-Smartphone mit 8-Megapixel-Kamera. Sie kann nicht nur hochauflösende Fotos machen, sondern nimmt auch Videos im HD-Format 720p auf. Sie ist außerdem mit Autofokus, einem Xenon-Blitz, Bildstabilisator und einer Reihe weiterer nützlicher Funktionen ausgestattet. Ein weiteres Highlight ist der HDMI-Anschluss.

Im Unterschied zum Motorola Milestone hat das Unternehmen beim XT720 auf eine ausziehbare Tastatur verzichtet. Es wird ausschließlich über den 3,7 Zoll großen, kapazitiven Touchscreen mit einer Auflösung von 854x480 Pixel und berührungsempfindliche Menütasten bedient. Als Betriebssystem kommt Android 2.1 zum Einsatz, das mit Motorolas eigener Oberfläche überzogen wurde.

Darüber hinaus unterstützt das Milestone XT720 HSDPA mit einer Geschwindigkeit bis zu 10,1 Megabit pro Sekunde und HSUPA mit bis zu 5,76 Megabit pro Sekunde. WLAN, A-GPS, ein digitaler Kompass, Bluetooth 2.1 und USB sind ebenfalls integriert, genauso ein 3,5-Millimeter Anschluss für Kopfhörer, ein microSD-Steckplatz und ein Radio. Der Akku hat eine Leistung von 1390 mAh und das Gewicht beträgt 160 Gramm.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
185423