190324

Microsofts "Wireless Optical Desktop" mit Steuer-Software im Bundle

05.12.2003 | 11:06 Uhr |

Ab Januar werden wieder viele am Computer ihre Steuererklärung per Tastatur und Maus ausfüllen. Das hat sich auch Microsoft gedacht und bietet ab sofort ein Paket in limitierter Auflage bestehend aus dem kabellosen Tastatur-Maus-Set "Wireless Optical Desktop" und der Steuer-Software "Steuer-Spar-Erklärung 2004" an. Zusätzlich haben die Redmonder eine Rabatt-Aktion gestartet. Beim Kauf bestimmter Mäuse erstattet Microsoft zehn Euro vom Kaufpreis.

Ab Januar werden wieder viele am Computer ihre Steuererklärung per Tastatur und Maus ausfüllen. Das hat sich auch Microsoft gedacht und bietet ab sofort ein Paket in limitierter Auflage bestehend aus dem kabellosen Tastatur-Maus-Set "Wireless Optical Desktop" und der Steuer-Software "Steuer-Spar-Erklärung 2004" an.

Die Software kommt aus der Serie der Akademischen Arbeitsgemeinschaft , beherrscht den offiziellen Formularausdruck, die elektronische Steuererklärung (ELSTER) und kostet einzeln 34,80 Euro.

Das "Wireless Optical Desktop" verkauft Microsoft einzeln für 79,99 Euro - das Set besteht aus einer kabellosen Maus und Tastatur. Die optische Maus besitzt den "4-Wege-Navigator" und die "Smart Receiver"-Technologie. Sie ist sowohl für Rechts- als auch für Linkshänder geeignet. Die Tastatur bietet Multimedia-Zusatztasten und F-Tasten, die mit häufig benötigten Befehlen belegt werden können.

Das Bundle ist ab sofort im Handel erhältlich. Kostenpunkt: 79,99 Euro.

Darüber hinaus hat Microsoft eine Rabatt-Aktion für Käufer der Mäuse "Wireless IntelliMouse Explorer Platinum/Metallic Gray" und "Wireless Optical Mouse Metallic Red/Ocean Blue und Anthrazit" gestartet. Käufern dieser Mäuse erstattet Microsoft mittels Rabatt-Coupons zehn Euro vom Kaufbetrag. Die Rabatt-Aktion läuft bis zum 31. Januar 2004, die Coupons können bis zum 1. März 2004 eingesandt werden.

Microsoft präsentiert neue Mäuse & Tastaturen (PC-WELT Online, 03.09.2003)

0 Kommentare zu diesem Artikel
190324