76596

Microsofts Live Search verlässt Beta-Phase

12.09.2006 | 10:21 Uhr |

Microsofts neue Such-Engine, Live Search, verlässt den Beta-Status und wird als grundlegende Technologie in msn.com integriert.

Lange Zeit befand sich die neue Suchmaschine Live Search von Microsoft in der Beta-Phase. Nun muss die Technologie im Kampf gegen Google und Yahoo zeigen, ob sie das Zeug dazu hat, der Konkurrenz Marktanteile abzuknöpfen. Denn Live Search wird nun als grundlegende Such-Technologie in msn.com integriert.

Der Markt für bezahlte Werbung in Suchergebnissen hat sich in den letzten Jahren zu einem Milliardengeschäft entwickelt, der jedoch maßgeblich von Google dominiert wird. Daten von Comscore Networks zufolge liefen im Juni 2006 in den USA 45 Prozent aller Suchanfragen über Google, 29 Prozent über Yahoo und nur 13 Prozent über MSN. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich der Marktanteil von Microsoft um drei Prozentpunkte verringert. Um nicht komplett den Anschluss zu verlieren und sich ein gewichtiges Stück des Werbekuchens zu sichern, hat Microsoft massiv in den Bereich Suchtechnologie und begleitende Werbenetzwerke investiert - Live Search ist ein Ergebnis der Investitionen.

Inwiefern die neue Such-Engine in der Lage sein wird, den Markt aufzurollen, bleibt abzuwarten. Analysten sind in dieser Hinsicht skeptisch. So meint Greg Sterling von Sterling Market Intelligence, dass es unwahrscheinlich sei, dass der Marktanteil von Microsoft durch Live Search signifikant steigen werde, denn dafür biete die Suche zu wenig. "Microsoft muss die Möglichkeiten von Google übertreffen und nicht nur gleich ziehen", so Sterling. Und weiter: "Die Nutzung von Suchmaschinen ist derzeit meist Gewohnheit. Microsoft muss daher mit massiven Neuerungen aufwarten und ein offensichtlich besseres Sucherlebnis bieten. Dies ist aber auf Grund des heftigen Wettbewerbs schwierig."

Bis Donnerstag soll die Integration von Live Search in msn.com abgeschlossen sein. Zu den Funktionen der Suchmaschine gehören laut Derrick Connell, General Manager der Microsoft-Abteilung Search Business, unter anderem eine überarbeitete Bildersuche, eine verbesserte lokale Suche, ein überarbeitetes Interface sowie neue Tools zur Verfeinerung der Suchergebnisse.

Zu den weiteren Bestandteilen von Live Search gehört der "Social Search Service" QnA, bei dem Anwender Fragen stellen, die von anderen Nutzern beantwortet werden können. Mehr zu diesem Dienst erfahren Sie in dieser PC-WELT-Nachricht .

0 Kommentare zu diesem Artikel
76596