2090540

Microsofts Cortana für Android ab Juli verfügbar

17.06.2015 | 12:06 Uhr |

Microsoft hat angekündigt, dass Cortana ab Juli auch für Android-Geräte erhältlich sein wird.

Die persönliche digitale Assistentin Cortana wird bald auch auf Android-Geräten nutzbar sein. Das hat Microsoft nun in einem Blog-Eintrag angekündigt. Zunächst soll im Juli eine Beta-Version der Android-App von Cortana erscheinen. Sie wird zum Start noch nicht alle Funktionen der Windows-Phone-Variante enthalten.

Microsoft folgt seit dem Wechsel von Satya Nadella an die Spitze des Unternehmens der Strategie, möglichst viele Apps auf möglichst allen Plattformen anzubieten. Mit Cortana für Android bietet Microsoft auf der Google-Plattform damit ein Konkurrenzprodukt zu Google Now an. Wobei Cortana selbst mehr Möglichkeiten als Google Now bietet. Mit Windows 10, das ab 29. Juli erhältlich ist, findet Cortana auch den Weg auf die Desktop-PCs und mobilen Rechner.

Die Nutzung von Cortana auf mehreren Plattformen hat auch einige Vorteile. Ein Beispiel von Microsoft: Der Nutzer kann auf dem Android-Smartphone mit dem Sprachbefehl "Erinnere mich um 20 Uhr daran, mit dem Hund Gassi zu gehen" automatisch von Cortana einen Termin anlegen lassen. Schaut der Nutzer dann um 20 Uhr gerade über die Xbox One oder auf dem PC einen Film an, dann unterbricht Cortana automatisch die Filmwiedergabe und erinnert den Nutzer an den Termin.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2090540