1846452

Microsoft wirbt mit 383 Zoll Surface-Tablet in London

24.10.2013 | 18:17 Uhr |

Mit einem gigantischen Surface-Modell will Microsoft in London die Aufmerksamkeit der Passanten erregen.

Microsoft hat sich für eine Werbeaktion eine besondere Touristenattraktion in London ausgesucht. Auf dem Trafalgar Square können Passanten derzeit ein Modell des Surface-Tablets ablichten, das mit 383 Zoll in der Diagonale alle Rekorde bricht.

In nur zwölf Stunden wurde die Attrappe mit einer Breite von acht Metern und einer Höhe von fünf Metern im Zentrum der britischen Hauptstadt aufgebaut. Sogar ein purpurfarbenes Type Cover 2 gehört zur Installation. Die Tastenanschläge der riesigen Tastatur werden auf einem in der Nähe befindlichen Surface Pro 2 erfasst, Schüler dürfen sich damit an Buchstabier-Übungen versuchen.

Windows 8 und Windows RT Test: Das beste Tablet mit Windows 8

Aufgrund der zentralen Position der Werbeaktion dürfte das riesige Surface-Modell wohl auf vielen Urlaubsfotos auftauchen. Die Attraktivität der Innenstadt von London dürfte für Microsoft wohl auch den Ausschlag gegeben haben, genau hier eine Promo-Aktion für das aktuelle Tablet zu veranstalten. Das folgende Video zeigt den Aufbau der Installation im Zeitraffer.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Was ist Windows 8?

Das neue Microsoft-Betriebssystem ist der Nachfolger von Windows 7 und erschien am 26. Oktober 2012. Windows 8 baut auf seinen sehr erfolgreichen Vorgänger auf und enthält den neuen Kachel-Startbildschirm, der sich an der Oberfläche mit rechteckigen Kästen orientiert, die Microsoft mit Windows Phone 7 eingeführt und später auch bei der Xbox 360 integriert hat. Der zunächst eingeführte Begriff der "Metro-Oberfläche" wurde kurz vor dem Start aus rechtlichen Gründen zurückgezogen. Inzwischen spricht Microsoft von "Windows-Live-Tiles".

1846452