1833522

Microsoft will Windows Phone Store und Windows Store verschmelzen

28.09.2013 | 14:26 Uhr |

Die derzeit noch getrennten Download-Shops für Windows Phone und Windows 8 sollen in Zukunft zusammengelegt werden.

Microsoft will die beiden Online-Marktplätze Windows Phone Store und Windows Store offenbar vereinen. Als Quelle für dieses Vorhaben wird Terry Myerson, Chef der Betriebssystem-Gruppe bei Microsoft, genannt. In einem Meeting hätte das Unternehmen demnach diese Zusammenlegung angekündigt.

Konkrete Details, ob beispielsweise die Apps aus dem Windows Phone Store in Zukunft auch unter der Tablet- bzw. PC-Version von Windows 8 lauffähig sein werden, blieb Myerson schuldig. Es ist jedoch zu erwarten, dass Microsoft einen ähnlichen Plan wie Apple verfolgt. Auf dem iPad lassen sich Apps erstehen und nutzen, die primär für das iPhone gedacht sind. Diese werden auf den größeren Tablet-Bildschirm skaliert. Umgekehrt ist es jedoch nicht möglich, auf dem iPhone Apps für das iPad zu starten.

Sicher ins neue System: Der große Umzug auf Windows 8 - so geht's

Microsoft hat schon lange eine einheitliche Plattform für Apps in Aussicht gestellt. Daher könnte es durchaus sein, dass in Zukunft Anwendungen für Windows Phone auch unter Windows 8 oder Windows RT lauffähig sein könnten. Die gleichzeitige Nutzung mehrerer Apps, die in Windows vorgesehen ist, würde sich für eine derartige Verwendung anbieten.

Video: Windows 8.1 als Update installieren
0 Kommentare zu diesem Artikel

Was ist Windows 8?

Das neue Microsoft-Betriebssystem ist der Nachfolger von Windows 7 und erschien am 26. Oktober 2012. Windows 8 baut auf seinen sehr erfolgreichen Vorgänger auf und enthält den neuen Kachel-Startbildschirm, der sich an der Oberfläche mit rechteckigen Kästen orientiert, die Microsoft mit Windows Phone 7 eingeführt und später auch bei der Xbox 360 integriert hat. Der zunächst eingeführte Begriff der "Metro-Oberfläche" wurde kurz vor dem Start aus rechtlichen Gründen zurückgezogen. Inzwischen spricht Microsoft von "Windows-Live-Tiles".

1833522