1945760

Microsoft verkauft ab sofort Lumia-Phones in seinem Store

16.05.2014 | 10:41 Uhr |

Nachdem die Übernahme von Nokia nun abgeschlossen ist, verkauft Microsoft jetzt die ersten drei Lumia-Modelle in seinem Online-Store. Die Preisspanne reicht von 159 bis 799 Euro.

Microsoft hat - nach der abgeschlossenen Übernahme der Nokia-Smartphone-Sparte - nun damit begonnen, die Lumia-Smartphones in seinem eigenen Online-Store anzubieten. Knapp sieben Milliarden Euro hat sich Redmond die finnische Handy-Sparte kosten lassen. Die Lumia-Serie wird fortgeführt, Microsoft hat auch alle bestehenden Garantie-Ansprüche und den Support übernommen. Der Microsoft-Lumia-Shop startet mit den Smartphones Lumia 630 (das erste Gerät in Deutschland mit Windows Phone 8.1) , Lumia 1320 und Lumia 1520 .

  • Nokia Lumia 630 & Nokia Lumia 630 Dual SIM
    Das Lumia 630 besitzt ein 4,5-Zoll-Display (11,4 cm Diagonale) und einen Quad-Core-Prozessor mit 1,2 GHz Taktung. Es bietet als erstes Smartphone das neue Betriebssystem Windows Phone 8.1 und ist für 159,00 Euro beziehungsweise 169,00 Euro für die Dual-SIM-Variante erhältlich. Damit richtet sich Microsoft klar an das Einsteigs-Segment. Für den niedrigen Preis müssen Sie fehlendes LTE, eine vergleichsweise niedrige Auflösung des Displays (854 x 480 Pixel) und nur eine Kamera in Kauf nehmen. Bei den Farben stehen Weiß, Orange, Schwarz, Grün und Gelb zur Verfügung.

  • Nokia Lumia 1320
    Das Lumia 1320 bietet ein 6-Zoll-HD-Display mit 720p-Auflösung und LTE. Das große Display ist besser für Videos, Spiele und Apps geeignet als etwa beim 630. Das Lumia 1320 ist für 399,00 Euro dafür auch teurer. Es ist derzeit nur in Schwarz verfügbar.

  • Nokia Lumia 1520
    Mit dem Nokia Storyteller, Bildbearbeitungsprogrammen und einer 20-Megapixel-Kamera mit PureView-Kameratechnik ist das Lumia 1520 das best-ausgestattete der drei Modelle. An Bord sind ferner 2 GB RAM, eine 2,2-GHz-Quadcore-CPU und 16 GB interner Speicher. Das Lumia 1520 verfügt über ein 6-Zoll-Full-HD-Display und ist für 799,00 Euro in den Farben Weiß, Schwarz und Gelb erhältlich.

Hier geht es um Microsoft Store.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1945760