1758040

Microsoft stellt neue Xbox am 21. Mai vor

25.04.2013 | 09:41 Uhr |

Microsoft wird den Nachfolger der Xbox 360 am 21. Mai der Öffentlichkeit vorstellen. Das hat das Unternehmen nun offiziell bekannt gegeben.

Sony hatte die neue Playstation 4 am 21. Februar vorgestellt. Im Mai wird nun auch Microsoft nachziehen und den Nachfolger der Xbox 360 vorstellen. Das hat das Unternehmen am Mittwoch Abend (deutscher Zeit) offiziell bestätigt. Microsoft wird die neue Xbox am 21. Mai ab 19 Uhr deutscher Zeit vorstellen.

Die neue Xbox soll bei einem Presse-Event auf dem Xbox-Campus in Redmond enthüllt werden. Microsoft verspricht bei der neuen Konsole nicht weniger, als den "Beginn einer neuen Generation von Spielen, TV und Entertainment". Dementsprechend lautet auch das Motto des Events: "Xbox - Eine neue Generation wird vorgestellt."

Die Präsentation der neuen Xbox wird auch live im Web auf xbox.com und auf Xbox Live gestreamt werden. Weitere Infos hierzu finden Sie auf dieser Seite.

In den vergangenen Wochen hatte es immer wieder neue Gerüchte über die möglichen Eigenschaften der neuen Xbox gegeben. Dabei wurde unter anderen darüber spekuliert, dass die neue Xbox eine ständig verfügbare Internet-Verbindung voraussetzen könnte. Was an diesen Gerüchten dran ist. wird sich nun am 21. Mai zeigen. Einige Wochen später - ab dem 11. Juni - findet dann in Los Angeles die diesjährige E3 statt. Auf der Spielemesse sollen laut Angaben von Microsoft auch viele Spiele für die neue Xbox gezeigt werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1758040