03.05.2002, 13:56

Eric Bonner, Computerwoche

Microsoft wollte Real Networks ausbooten

Microsoft sah den Konkurrenten Real Networks und dessen digitale Video-Player-Software offenbar als ebenso bedrohlich für Windows an wie Mitte der 90er Jahre den "Netscape Navigator". In dem laufenden US-Kartellverfahren gegen die Gates-Company brachten die klagenden neun US-Bundesstaaten interne Dokumente ans Tageslicht, die eine gezielte Strategie von Microsoft gegen Real Networks belegen.
Microsoftsah den KonkurrentenReal Networksund dessen digitale Video-Player-Software offenbar als ebenso bedrohlich für Windows an wie Mitte der 90er Jahre den "Netscape Navigator". In dem laufenden US-Kartellverfahren gegen die Gates-Company brachten die klagenden neun US-Bundesstaaten interne Dokumente ans Tageslicht, die eine gezielte Strategie von Microsoft gegen Real Networks belegen.
Am gestrigen Donnerstag musste Will Poole, Vize-Präsident der Windows New Media Platforms Division bei Microsoft, dem Klägeranwalt John Schmidtlein Rede und Antwort stehen. Dies berichtet unsereSchwesterpublikation Computerwoche.
In einer zuvor eingereichten, schriftlichen Stellungnahme hatte der Manager behauptet, sein Unternehmen habe den "Real Player" von Real Networks keinesfalls als Bedrohung für das Microsoft-Betriebssystem Windows angesehen. Darin hieß es, dass die Real-Software "kein potenzieller Ersatz für die kompletten Plattformfunktionen von Windows" sei.
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Vorherige Seite
Seite 1 von 2
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

186848
Content Management by InterRed