69916

Microsoft verrät Details zur Produktaktivierung in Windows XP

18.09.2001 | 15:41 Uhr |

Die Produktaktivierung von Windows XP bewegt seit Monaten die Gemüter der Windows-Anwender. Welche Daten werden bei der Aktivierung tatsächlich übertragen? Was will Microsoft wissen? Muss ich Windows XP neu aktivieren, wenn ich die Hauptplatinen austausche? Microsoft hat eine Website eingerichtet, auf der das Aktivierungsverfahren erklärt wird. Außerdem kann sich jeder Interessierte das technische Bulletin für die Produktaktivierung herunterladen.

Die Produktaktivierung von Windows XP bewegt seit Monaten die Gemüter der Windows-Anwender. Welche Daten werden bei der Aktivierung tatsächlich übertragen? Was will Microsoft wissen? Muss ich Windows XP neu aktivieren, wenn ich die Hauptplatine austausche? Microsoft hat eine Website eingerichtet, auf der das Aktivierungsverfahren erklärt wird. Außerdem kann sich jeder Interessierte das technische Bulletin für die Produktaktivierung herunterladen.

Bei Redaktionsschluss stand lediglich das Technische Bulletin über die Microsoft Produktaktivierung bei Windows XP zum Download zur Verfügung. Darin wird unter anderem erklärt, welche Hardwarkomponenten für den Hardwarehash verwendet werden und welche Komponenten der Besitzer von Windows XP austauschen darf. Das technische Bulletin für die Microsoft Produktaktivierung für Office XP soll in Kürze folgen.

Auf den folgenden Seiten finden Sie die Erklärungen von Microsoft, die im Wortlaut wiedergegeben werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
69916