243156

Microsoft startet Programmierwettbewerb zu Visual Studio 2005

07.06.2006 | 14:37 Uhr |

Clevere Code-Hacker können mit Microsoft Geld verdienen. Denn der Redmonder Software-Riese sucht die besten Erweiterungen für Visual Studio 2005. Und lockt mit bis zu 5000 Dollar Prämie.

Microsoft organisiert derzeit einen Programmierwettbewerb für Erweiterungen zu Visual Studio 2005. Im Rahmen des "Visual Studio 2005 Build-Off" können die Teilnehmer bis zu 5000 US-Dollar gewinnen, wenn sie mit Visual Studio SDK programmierte Gesamtpakete einreichen. In der zweiten Kategorie Add-ins, worunter auch Templates, Starter-Kits oder Makros fallen, gibt es 2000 US-Dollar.

Die Gewinner erhalten jeweils zusätzlich eine Reise zur TechEd Spanien, eine Visual Studio 2005 Team Suite, ein Interview mit dem MSDN-Magazine sowie die Aufnahme der Lösung in die MSDN Website und dem Extensibility Catalog. Interessierte Entwickler und Communities können sich bis 31. Juli 2006 unter http://www.devx.com/vstudioextensibility anmelden. Unter dieser Adresse befinden sich auch weitere Informationen sowie eine Download-Möglichkeit für das Visual Studio SDK.

0 Kommentare zu diesem Artikel
243156