9614

Microsoft startet MSDN Connection

18.01.2005 | 10:21 Uhr |

Microsoft hat speziell für Entwickler den deutschsprachigen Service MSDN Connection gestartet. Das Informationsportal soll den Entwicklern aktuelle Informationen zu ihren Interessensgebieten liefern.

Microsoft hat am Montag den Internet-Service MSDN Connection gestartet. Dabei handelt es sich um ein kostenloses Informationsportal für Entwickler. Diesen soll ohne großen Zeitaufwand ein Fülle an aktuellen Informationen zu ihren bevorzugten Themen gegeben werden.

Die von MSDN Connection bereitgestellten Informationen lassen sich personalisieren und so den eigenen Bedürfnissen anpassen. So können beispielsweise die verwendeten Programmiersprachen angegeben werden, so dass MSDN Connection hierfür Info-Pakete schürt. Dabei werden sowohl deutsche als auch englische Inhalte zusammengefasst.

Die weiteren Features von MSDN Connection:

* RSS-Feeds mit aktuellen und wichtigen Informationen und Artikeln gemäß des angegeben Profils des Anwenders.
* Zugang zu mehr als zehn Entwickler-Centern, Code-Bibliotheken und zahlreichen Downloads, die den Entwicklern bei der täglichen Arbeit helfen sollen.
* Veranstaltungen, bei denen man andere Entwickler kennen lernen und sich mit ihnen austauschen kann. Auch hier werden dem MSDN Connection-Mitglied nur die Veranstaltungen offeriert, die gemäß seines Profils für ihn interessant sein könnten.

Der Zugang zum Service von MSDN Connection ist kostenlos. Lediglich eine Anmeldung über Passport ist notwendig. Weitere Infos und den Service selbst finden Sie auf dieser Seite .

0 Kommentare zu diesem Artikel
9614