2080077

Microsoft soll iPhone-App Flow entwickeln

20.05.2015 | 11:55 Uhr |

Microsoft entwickelt derzeit wohl eine iPhone-App namens Flow, mit der Chats mit den Outlook-Kontakten möglich sein sollen.

Microsoft arbeitet allem Anschein nach an einer neuen Smartphone-App, die ihr Debüt auf dem iPhone, beziehungsweise iOS, feiern soll. Hierbei handelt es sich um eine Begleit-App für die Outlook-Inbox-App. Entdeckt wurden die Informationen von einem Twitter-User namens h0x0d. Er hat eine Download-Detail-Seite der App ausfindig gemacht die mit den Worten: „Microsoft Confidential“ (vertraulich) markiert war.

Die Smartphone-App trägt demnach den Namen: „Flow“ und soll für Chats designt sein. Microsoft beschreibt das als „fast, fluid, natural coversations, no subject lines, salutations or signatures“ sprich: Schnelle, flüssige natürliche Chats ohne Betreff-Zeilen, Begrüßungs-Formeln oder Signaturen, also reiner Chat, allerdings mit den Kontakten aus dem Outlook-Mail-Programm.

Microsoft selbst hat die Existenz der Flow-App noch nicht bestätigt, aber die Details klingen schon einmal plausibel. Mal eben eine Chatnachricht zu versenden ist immer noch schneller und effizienter als eine komplette E-Mail zu verfassen. Mit einem neuen mobilen Chatprogramm alleine hätte Microsoft auf dem Markt wohl auch kaum eine Chance - neben WhatsApp & Co. Außerdem hat Microsoft mit Skype schon eine reine Chat/Video-App in petto, die eine Menge Fans besitzt. Allerdings könnte eine als Outlook-Erweiterung angelegte Chat-App neue Nutzer anlocken. So dürfte Flow - wenn die Gerüchte stimmen - wohl eine direkte Verbindung zu Outlook haben und vielleicht auch nur mit dessen Login funktionieren.

Outlook mit genialen Plugins aufbohren - gratis

Auch scheint interessant, dass Microsoft die App zuerst für das iPhone und nicht für Windows Phone bringen möchte. Aber nach dem jüngsten Erfolg durch die vor kurzem erschienene Outlook-App auf dem Apple-Betriebssystem könnte auch das wiederum Sinn ergeben. Die Outlook-App kam Anfang dieses Jahres auf den Markt, nachdem Microsoft die Accompli-Mail-App gekauft, und diese durch einen Rebrand zu Outlook für iOS umbenannt und angepasst wurde .

iPhone 6 - gut, aber nicht perfekt - Test-Video
0 Kommentare zu diesem Artikel
2080077