123114

Microsoft senkt Xbox-Preis

18.04.2002 | 09:41 Uhr |

Angesichts der schleppenden Xbox-Verkaufszahlen hat Microsoft nun reagiert und senkt den Preis für die Spielekonsole zum 26. April. Käufern, die ihre Konsole bis zum 26. April gekauft haben, bietet Microsoft als Entschädigung ein interessantes Bonusprogramm mit kostenlosen Xbox-Spielen an.

Angesichts der schleppenden Xbox-Verkaufszahlen hat Microsoft nun reagiert und senkt den Preis für die Spielekonsole auf 299 Euro. Der neue Preis gilt ab dem 26.April. Allerdings hat Microsoft auch an diejenigen Personen gedacht, die sich die Konsole bereits zu einem deutlich höheren Preis zugelegt haben, und bietet ihnen ein attraktives Bonusprogramm an.

So erhalten alle Käufer, die die Xbox vor dem 26. April erworben haben, ein kostenloses Bonuspaket von Microsoft. Dieses besteht aus einem Controller sowie zwei Xbox-Spielen nach Wahl.

Um das Bonusprogramm in Anspruch nehmen zu können, muss der Käufer lediglich ein Formular ausfüllen und per Mail an Microsoft senden. Zum jetzigen Zeitpunkt sind noch nicht alle verfügbaren Spiele auf der Microsoft-Liste ersichtlich. Eine vollständige Aufstellung der Spiele soll ab dem 26. April unter xbox.com verfügbar sein. Das Formular erhalten Sie hier .

Die Begründung für die Preissenkung liest sich folgendermaßen: "Wir machen heute eine ganz klare Ansage - wir meinen es sehr ernst mit dem europäischen Markt", so Sandy Duncan, Vice President, Xbox Europe. "Die phänomenal positive Resonanz auf Xbox durch Testberichte, Preise und Spielverkäufe hat uns klar gezeigt, dass die Konsumenten Xbox lieben. Wir werden sicherstellen, dass der Preis nicht das Hindernis auf dem Weg zur Xbox-Erfahrung ist."

Im Klartext: Das Gerät ist toll aber zu teuer, was Microsoft nun wohl auch eingesehen hat. Preislich ist die Konsole in Europa nun sogar günstiger als in den USA, dort kostet das Gerät 299 Dollar. In Japan wird die Xbox für umgerechnet 295 Euro angeboten.

Spielehersteller fordert Preisnachlass für Xbox (PC-WELT Online, 17.04.2002)

Hersteller von Spielekonsolen rüsten sich für Preisschlacht (PC-WELT Online, 11.04.2002)

Xbox: Japaner zurückhaltend (PC-WELT Online, 08.04.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel
123114