2048791

Microsoft prüft Lizenzen tausender deutscher Kunden

09.02.2015 | 15:12 Uhr |

Einem Bericht zufolge überprüft Microsoft derzeit die Lizenzen von rund 15.000 Kunden in Deutschland.

Microsoft überprüft laut einem Bericht des Wirtschaftsmagazin Bilanz derzeit die Lizenzen von rund 15.000 mittelständischen Kunden. Seit Ende 2014 verschicke Microsoft demnach an die Unternehmen Briefe, in denen sie dazu aufgefordert werden, die gekauften Lizenzen in einem Fragebogen zu erfassen.

Anhand der Fragebögen, so heißt es in dem Bericht weiter, überprüfen Wirtschaftsprüfer, ob die Anzahl der erworbenen Microsoft-Lizenzen eines Unternehmens mit der Anzahl der genutzten Produkte übereinstimme. "Microsoft kann bei dieser Prüfung mit Mehreinnahmen in zweistelliger Millionenhöhe rechnen", so das Wirtschaftsmagazin.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2048791