166514

Teile des Quellcodes werden veröffentlicht

08.10.2007 | 11:27 Uhr |

Microsoft will den Source Code für .NET Base Class Libraries (BCL) unter der Microsoft Reference License (MS-RL) bereitstellen.

Microsoft hat angekündigt, im Zuge der Veröffentlichung von .NET Framework 3.5 und Visual Studio 2008 den Source Code für .NET Base Class Libraries (BCL) unter der Microsoft Reference License (MS-RL) bereitzustellen. Weiterhin hat Microsoft angekündigt, in den Folgemonaten auch den Source Code für weitere Bibliotheken zu veröffentlichen, beispielsweise für WCF, Workflow und LINQ. Wer diesen Lizenzvertrag abschließt, kann den gesamten Code einsehen, aber nicht verändern oder weiterleiten.

Weitere Informationen finden Sie im Weblog von Scott Guthrie, General Manager Microsoft Developer Division bei Microsoft . Außerdem wird ein Podcast zu diesem Thema online gestellt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
166514