1123332

Microsoft liefert Mango-Update für Windows Phone 7 aus

28.09.2011 | 09:44 Uhr |

Microsoft hat damit begonnen, das Mango-Update für Windows Phone 7 auszurollen. Besitzer eines Phone-7-Smartphones erhalten eine Nachricht auf ihr Gerät, sobald Windows Phone 7.5 für sie bereit steht.

Microsoft hat seine Ankündigung umgesetzt und das Update für Windows Phone 7 in die Wege geleitet . Das unter dem Codenamen „Mango“ bekannte Update wird auch in Deutschland ausgerollt und steht bis spätestens Ende Oktober für alle Windows Phone Geräte zum kostenlosen Download bereit. Windows Phone 7.5 enthält laut Microsoft mehr als 500 neue Funktionen. Das Update soll die Lücke zu Google Android und Apple iOS verringern beziehungsweise schließen.
 
Windows Phone 7.5 bietet einen einfacheren Wechsel zwischen SMS, Facebook Chats und Windows Live Messenger während ein und derselben Unterhaltung. Sie können Kontakte gruppieren und auf die Startseite pinnen. Mit einem Klick können Sie eine SMS, Email oder IM an die gesamte Gruppe schicken.

*** Antikythera: ***
 
Twitter und LinkedIn Feeds wurden in den Kontakte Hub integriert. Eine neue Gesichtserkennungssoftware erleichtert das schnelle Markieren von Personen auf Fotos und deren Veröffentlichung im Web.

 
Mehrere Email-Konten können jetzt in einem verknüpften Posteingang gebündelt werden. Die Konversationsansicht erlaubt zudem einen besseren Überblick über die neuesten Mails. Der Integrierte Support von Speech-to-Text und Text-to-Speech ermöglicht SMS oder Chatten im Freisprechmodus.

Internet Explorer 9 für Windows Phone 7

Ganz wichtig für Power-Surfer: Windows Phone 7.5 bringt mit dem Internet Explorer 9 endlich einen modernen Browser auf das Phone 7-Smartphone. Mit HTML5-Unterstützung und Hardwarebeschleunigung.
 
Die verbesserten Live-Kacheln liefern nun Informationen aus Apps in Echtzeit, ohne dass diese geöffnet werden müssten. Die Live-Kacheln werden dadurch dynamischer und enthalten mehr Informationen.

Multitasking

Mit dem Mango-Update bekommt Windows Phone 7 nun endlich auch Multitasking. Damit können Sie nun zwischen aktiven Apps wechseln, sofern diese Multitasking unterstützen.

 
Mit dem Mango-Update startet zugleich der neue Windows Phone Web Marketplace, auf den die Nutzer nun auch vom PC aus zugreifen können. Derzeit bietet der Windows Phone Marketplace laut Microsoft mehr als 30.000 Apps zum Download an. Das ist deutlich weniger als bei Android oder iOS.
 
Informationen zum Status der Windows Phone 7-Updates erfahren Sie auf dieser Microsoft-Website .

0 Kommentare zu diesem Artikel
1123332